Jonas Kaufmann Gala Event
ANNULLIERT

Share
+
KEINE WEITERE WIEDERHOLUNGEN
img/icon_map.png

Arena di Verona

Mit Bedauern teilen wir unseren Zuschauern und allen Opernfans mit, dass leider auch in der Phase 2 die öffentlichen Vorstellungen und damit auch die diesbezüglichen Proben untersagt sind. Zum heutigen Zeitpunkt ist es uns aufgrund der behördlichen Vorschriften und höherer Gewalt objektiv gesehen unmöglich,  die für das Opernfestival 2020 geplanten Vorstellungen durchzuführen.  

Das  Festival 2021 der Stiftung  Arena di Verona wird die ursprünglich für die Spielsaison 2020 festgelegten  Produktionen mit weiteren prestigereichen Events bereichern. 


Haben Sie schon eine Eintrittskarte für die Opernsaison 2020? Klicken Sie hier 

Das Jonas Kaufmann Gala Event  am 28. Juni ist das erste nicht zu versäumende Sonderevent auf dem Spielplan, denn der Protagonist des Abends ist der von allen Theatern weltweit umworbene berühmte deutsche Tenor Jonas Kaufmann, der nun endlich auch sein allseits erwartetes Debüt in der Arena feiern wird.

«Ich freue mich sehr, mein Debüt ankündigen zu dürfen, denn als Student war ich des öfteren in Verona, und habe mir schon damals immer vorgestellt, welche Gefühle und Emotionen man empfindet, an jenem einmaligen Ort vor einer riesigen Publikumsmenge zu singen. Die richtige Gelegenheit hatte sich bisher nie geboten, aber jetzt  hat sie sich endlich ergeben».

Jonas Kaufmann



Bei Annullierung der Auffuehrung, das  “Jonas Kaufmann Gala Event” wird am 29. Juni 2020 stattfinden.

Musikalische Leitung Jochen Rieder

Sopran
Martina Serafin