Arena di Verona

Sponsor

Wir möchten uns bei den Sponsoren der Arena von Verona bedanken, die uns in diesem so problematischen Jahr ihre Unterstützung bestätigt haben und als wahre Partner zusammen mit uns Schritt für Schritt dieses neue Projekt ausgearbeitet haben.

Ohne deren Unterstützung wäre die Gestaltung und Ausrichtung des Sommerfestivals 2020 nicht möglich gewesen.

Zuallererst danken wir dem Major Partner UniCredit, seit über 20 Jahren an unserer Seite als Sponsor und mit der Verwaltung der Ausgabe der Eintrittskarten betraut; dem Konzern  Calzedonia mit der Firmenmarke  Falconeri, Volkswagen Group Italia, DB Bahn Italia, Veronafiere und RTL. Und desweiteren den offiziellen Partnern Air Dolomiti, A4 Holding, Weinkellerei  Sartori, Grand Vision, Metinvest, SABA ITALIA, SDG und  Vicenzi.



Die Unterstützung durch private Sponsoren stellt einen kostbaren Beitrag zur Erhaltung und Wertschätzung des Opernfestivals der Arena dar, bedeutender und allseits anerkannter Bestandteil des italienischen Kunst– und   Kulturerbes.

Die Fondazione Arena di Verona bietet Betrieben und Unternehmen die Möglichkeit, ihr Firmenimage an in seiner Art einzigartiges Kulturevent zu koppeln.

Das Angebot ist vielfältig und schweift von einer Markenkoppelung zu qualifizierten gemeinsamen Förderevents, Public-relation- Tätigkeiten und markant geprägten Customer-Care- Initiativen anlässlich der Opernabende in der Arena. Nähere Auskünfte erhalten Sie unter commerciale@arenadiverona.it

 

Die Fondazione Arena di Verona dankt allen Unternehmen, die bereits entschlossen haben, das Opernfestival zu unterstützen:

 

Partner

Major partner

Major partner Unicredit

Automotive partner

Automotive partner Volkswagen

Official sponsor

Official sponsor Calzedonia

Mobility partner

Mobility partner Bahn

Media partner

Media partner RTL