Share
+

Von Trient zum Opernfestival in der Arena

Ein Abend mit den berühmtesten Opern nur wenige Km von Trient entfernt

Von Trient zur Arena

Sind Sie ein Fan der Naturwissenschaften und der Architektur? Dann dürfen Sie sich einen Besuch in Trient nicht entgehen lassen, denn die Stadt bietet den Besuchern ihr reichhaltiges künstlerisches und architektonisches Vermögen und das den Wissenschaften gewidmete Museum MUSE. Nach Ihrem Besuch im MUSE spazieren Sie durch die Strassen dieser anmutigen Kleinstadt, besichtigen Sie die  Kathedrale des Hl. Virgilius am Domplatz,  bewundern Sie den Neptun-Brunnen aus dem 18. Jahrhundert und das Denkmal an Dante Alighieri auf der Piazza Dante, ein Werk des Bildhauers Cesare Zocchi und zum Abschluss gönnen Sie sich in aller Ruhe einen Spaziergang der Etsch entlang, an der die Stadt Trient erbaut wurde. Derselbe Fluss durchfliesst auch die wunderschöne Stadt  Verona und schlieβt in seine Flussschleife den historischen Stadtkern ein. Auch in  Verona steht ein Dante Alighieri gewidmetes Denkmal, ein Werk des Bildhauers Ugo Zannoni, und zwar auf der Piazza dei Signori, die auch als Piazza Dante bekannt ist.

 

Lassen Sie Ihrere Neugier freien Lauf und schlieβen Sie Ihren Besuch in Verona mit einem unvergesslichen Opernabend in der Arena ab: jedes Jahr findet das Opernfestival mit seinem inhaltsreichen Spielplan und den verschiedenen Galaevents statt.

 

Entdecken Sie hier die Preise der Eintrittskarten!

im wagen

Trient liegt nicht weit von der Skaligerstadt entfernt: 100 km ca. mit einer Fahrzeit von einer Stunde und 10 Minuten ca. Nehmen Sie die Autobahn  A22/E45 in Richtung Modena – Verona.

Ziehen Sie die Karte zurate und überprüfen Sie die Strecke im Detail.

 

 

Auf dieser Seite finden Sie alle Parkmöglichkeiten rund um den historischen Stadtkern von Verona!

 

im zug

Sie erreichen Verona schnell und einfach  im Zug, ohne umsteigen zu müssen, zu äuβerst günstigen Preisen.    

Am Hauptbahnhof Verona Porta Nuova steigen Sie in einen der Stadtbusse ATV, die Sie in wenigen Minuten zur  historischen  Stadtmitte fahren!

Sollten Sie es vorziehen, erst  am Tage darauf nach Trient zurück  zu fahren und in Verona zu übernachten, dann sehen Sie sich auf dieser Seite die besten Angebote an!

im bus

Ziehen Sie eine Fahrt im Bus vor, wählen Sie eine der Langstreckenbuslinien, die das ganze Jahr hindurch günstige Preise anbieten.   

Schlieβen Sie Ihren Ausflug nach Verona mit einem Opernabend in der Arena ab. Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website www.veronabooking.com mit vielfältigen Sonderangeboten.

tabelle

Verkhersmittel Fahrtzeit Entfernung (km) Abfahrt Ankunft

Regionalzug

1 h 21 Min ca. 

 -

Bahnhof Trento

Hauptbahnhof
Verona Porta Nuova

Schnellzüge
(Regionalschnellzüge,
Eurocity und Frecciargento)

55 Min - 1 h ca. 

 -

Bahnhof Trento

 Hauptbahnhof
Verona Porta Nuova

Wagen

1 h 11 Min ca.

 100km

-

 -

Bus

1 h 20 Min ca.

100km

Trient 
(Lungadige Monte Grappa)

 Hauptbahnhof
Verona Porta Nuova