Share
+

Verkaufsstellen - Arena di Verona

Hier finden Sie alle Offiziellen Vorverkaufsstellen für Veranstaltungen in der Arena di Verona

Verfügbare Verkaufsstellen

Der Verkauf von Eintrittskarten für die Aufführungen des Arena Opera Festivals ist an nachstehend aufgeführten Stellen genehmigt:
 
  • Verkaufsstellen in Italien
  • Verkaufsstellen im Ausland
  • Geticket ist die Online Site mit Verkaufsgenehmigung
  • Bei den Zweigstellen von UniCredit - 800323285
 

Alle gesetzlich anerkannten Vertriebswege verfügen über ein "Fristen und Bedingungen zum Erwerb der Eintrittskarten" benanntes Schriftstück , das für die eigenen Vertriebswege gilt. Für jegliche Anfrage oder Frage bezüglich Zahlungen, Versand, Aushändigung der Tickets am Eventort, Platzauswahl usw. wenden Sie sich direkt an den Vertriebsweg, der die Karten ausgestellt hat. Da es sich um firmeninterne Prozeduren handelt, kann Fondazione Arena di Verona diesbezüglich keine Entscheidung treffen.

Verkaufsstelle zu werden

Für weitere Informationen zur Aktivierung einer autorisierten Vorverkaufsstelle der Arena di Verona Opernfestspiele, schreiben Sie bitte an:

 

Unicredit Spa

Uff.Ticketing - Ticketing Service

Viale dell’Agricoltura, 1

37135, Verona

ticketing.uccorporate.it@unicredit.eu

NO Secondary Ticketing

Die Stiftung Arena engagiert sich, um jegliche Tätigkeit des Secondary Ticketing mit all ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu bekämpfen.

Wir fordern die Zuschauer unserer Aufführungen auf, keine Eintrittskarten auf nicht zugelassenen Online-Verkaufsplattformen zu kaufen, wie z.B. Viagogo, Seatwave, Stubhub usw., da die Gefahr besteht, Eintrittskarten zu erhöhten Preisen,  gefälschte  und ungültige Tickets oder Eintrittskarten zu Preisen zu erwerben, für die die Voraussetzungen nicht erfüllt werden.

 

Die Stiftung Arena behält sich das Recht vor, die Eintrittskarten für ungültig zu erklären und einen etwaigen Missbrauch den zuständigen Behörden zu melden, aber auch den Zutritt zu den Events den Inhabern von Karten zu verweigern, die nach unanfechtbarem Ermessen der Stiftung Arena von nicht authorisierten Verkaufsstellen stammen oder sich als irregulär erweisen. Die Inhaber dieser Eintrittskarten können bei der zuständigen Behörde wegen unvorsichtigen Kaufs oder versuchten Betrugs zum Schaden der Vertriebswege und der Stiftung Arena von Verona angezeigt werden.

Auβerdem ist es verboten, ohne ausdrückliche Genehmigung durch die offiziellen Vertriebswege Eintrittskarten zu erwerben, um sie dann an Dritte weiter zu verkaufen (auch ohne Preisaufschlag).

 

Fondazione Arena di Verona lehnt jegliche Verantwortung für Kartenerwerb bei nicht zugelassenen Vertriebswegen ab, die nicht auf der offiziellen Website aufgeführt sind.  
 
Hinweis für Nutzer der Internet-Buchung.

 
 

Wir fordern Sie auf, jegliche Unregelmäßigkeit oder MIssbrauch beim Ticketverkauf an info@arena.it zu melden.
 
Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit.